Wir sind TCL! Drittgrösster fernseher-hersteller der welt und das ist nur der anfang!

TCL : The Creative Life

„The Creative Life“ ist mehr als nur ein Slogan: es ist die perfekte Verkörperung unserer Vision.

 

Die TCL-gruppeKreativität und innovation seit 1981

Seit unseren Anfängen in China zu Beginn der 80er Jahre ist die TCL-Gruppe im Laufe der Jahre eine der weltweit größten Gruppen in der Unterhaltungselektronik geworden.

 

 

  • UNSER EHRGEIZ
    Immer innovativere Produkte entwickeln, die sich auf Ihre Erwartungen konzentrieren und die besten intelligenten Internet-Technologien bieten.
  • UNSERE MISSION
    Als eines der kreativsten Unternehmen in der Unterhaltungselektronik Innovation schaffen und möglichst vielen Menschen zugänglich machen.
  • UNSER STOLZ
    Wir zählen zu den Top 3 chinesischen Unternehmen, welche die meisten Patente pro Jahr anmelden.
Die TCL-gruppe

Die TCL-gruppe

Vom vernetzten Fernseher bis zur Produktion von Smartphones: wir entwerfen schon heute die Technologien, die Sie morgen in Ihrem Alltag begleiten.
Weltweit einer der grössten hersteller von fernsehern, handys, smartphones und tablet

TCL in zahlen Weltweit einer der grössten hersteller von fernsehern, handys, smartphones und tablet

TCL spielt schon jetzt eine führende Rolle auf dem internationalen Markt für Unterhaltungselektronik. Unsere Technologien werden täglich von unseren Kunden in Europa und auf der ganzen Welt benutzt. Für uns ist es wichtig, dass Sie das Unternehmen kennen, das Ihre Geräte entwirft und herstellt.

Biao Jiang - Europäischer Generaldirektor von TCL Multimedia
  • 3. PLATZ WELTWEIT
    auf dem Markt für LCD-Fernseher(1)
  • 5. PLATZ WELTWEIT
    auf dem Markt für Mobiltelefone(2)
  • 7. PLATZ
    in den Top 100 der chinesischen Marken
  • TOP 10 WELTWEIT
    bei den Tablet-Herstellern
(1)Quelle : WitsView - jan.2016
(2)Quelle : IDC - 2016
 
 
TCL in wenigen worten

Wie kann tcl präsentiert werden? TCL in wenigen worten

"Um uns besser kennenzulernen, lohnt sich ein Blick auf die Zahlen unserer Aktivität. Seit 2013 nimmt TCL weltweit den 3. Rang auf dem Markt für LCD-Fernseher (1) und den 5. Rang auf dem Markt für Handys (2) ein. Wir entwerfen zwar in erster Linie Fernseher, stellen aber auch zahlreiche andere Geräte für das ganze Haus her: Blu-Ray-Player, Tablets, Kühlschränke, Waschmaschinen usw.

Egal ob unsere Kunden in den USA, in Brasilien, in China, in Frankreich oder in Deutschland leben: Sie profitieren immer von den TCL-Produkten und -Technologien!"

Die geschichte von TCLJahr für jahr nach exzellenz streben

Entdecken Sie die entscheidenden Ereignisse und Produkte unserer Geschichte von 1981 bis heute.

 

  1. 1981
  2. 1992
  3. 1995
  4. 1999
  5. 2001
  6. 2002
  7. 2003
  8. 2004
  9. 2005
  10. 2007
  11. 2008
  12. 2010
  13. 2011
  14. 2012
  15. 2013
  16. 2014
  17. 2015
  18. 2016

Gründung von TCL

TCL entwickelt und produziert seine ersten großen Panorama-Farbbildschirme.

TCL wird der Spitzenreiter für Unterhaltungselektronik in China und steht auf dem 3. Platz der Fernseher-Hersteller.

TCL steigt mit der Gründung der TCL Mobile Telecommunication Co. Ltd. in den Mobiltelefonmarkt ein.

Mehr als 1,3 Millionen TCL-Mobiltelefone werden weltweit verkauft und sorgen für einen Umsatz von über 450 Millionen Dollar.

TCL wird die chinesische Marke Nr. 1 in der Mobiltelefonherstellung. TCL unterzeichnet eine Vereinbarung mit Motorola für die Produktion von Mobiltelefonen. Das Unternehmen unterzeichnet eine Absichtserklärung mit dem japanischen Konglomerat Matsushita Electric Industrial Co. Ltd.

TCL Mobile wird vom Kabinett Deloitte Touche Tohmatsu zu den 5 dynamischsten Technologieunternehmen im Asien-Pazifik-Raum gezählt.

Das T&A Joint Venture zwischen TCL Communication und Alcatel wird bekanntgegeben. Die TCL-Aktie wird an der Börse in Hongkong eingeführt.

Durch die Fusion mit der TV-Sparte von Thomson, dem Eigentümer der Marken RCA und Thomson, wird das Unternehmen der größte Hersteller von Fernsehern.

TCL kündigt die Zusammenarbeit mit Walt Disney an.

TCL International wird TCL Multimedia.

TCL beginnt eine neue Markenstrategie, die auf der Kenntnis der Verbrauchererwartungen gründet: „The Creative Life“. TCL konzentriert sich auf drei Hauptfähigkeiten: Design, Qualität und Verkaufsnetz. TCL will auf diese Weise innerhalb von 10 Jahren das kreativste Unternehmen Chinas werden.

TCL unterzeichnet eine Kooperationsvereinbarung mit Intel, um die neue Internet-Fernsehergeneration zu entwickeln. Mit den X9-Baureihen stellt das Unternehmen den ersten interaktiven LCD-Fernseher vor.

TCL ist Partner der Asienspiele in Guangzhou. Das Unternehmen liefert 3D- und LCD-TVs, Großbildschirme und die globale technische Assistenz.

August 2011: TCL weiht sein Werk für LCD-Bildschirme der Generation 8.5 in der Nähe von Shenzhen im Süden Chinas ein. Dieses neue Werkzeug symbolisiert die gelungene vertikale Integration des Unternehmens, um die beste Qualität zum besten Preis zu gewährleisten.

TCL nimmt in Tianjin, in China ein Recycling-Werk für Elektrohaushaltsgeräte in Betrieb. Eine verantwortungsbewusste Initiative, die als Beispiel dient und den anderen Herstellern von elektronischen Produkten den Weg bahnt.

Zu seinem 30-jährigen Jubiläum hievt sich TCL laut CEA auf den 25. Platz der 50 weltweit größten Unterhaltungselektronik-Unternehmen.

Juni 2012: TCL steigt gemäß Display Search vom 7. auf den 5. Platz der weltweiten Verkäufe von LCD-TVs auf. Dieses Ergebnis spiegelt die internationale Expansion der Gruppe wieder.

In Peking präsentiert TCL als Weltpremiere den größten jemals hergestellten 3D 4K LED-Fernseher (110” oder fast 2,80 m Bilddiagonale). Zukunftsgerichtet stellt das Unternehmen erneut seine F&E-Fähigkeiten unter Beweis.

März 2013: TCL nimmt laut Display Search weltweit den 3. Rang auf dem Markt für LCD-Fernseher und laut Gartner den 5. Rang auf dem Markt für Handys ein.

Die TCL Corporation setzt weltweit mehr als 18 Millionen Fernseher und mehr als 55 Millionen Mobiltelefone ab.

Die TCL Corporation setzt weltweit mehr als 16,5 Millionen LCD-Fernseher und 73,5 Millionen Endgeräte und Zubehörteile ab.

Januar 2015: TCL präsentiert auf der CES 2016 einen 55’’ Fernseher mit Ultra High Definition und Quantum Dot Technologie. Dank dieser großen Innovation können perfekt gesättigte Grün-, Rot- und Blautöne und 100 % des NTSC-Farbraums wiedergegeben werden (Full Gamut Color

Januar 2015: TCL enthüllt auf der CES 2016 den 110‘’ 4K UHD TCL-Fernseher mit gekrümmtem Bildschirm: den größten gekrümmten Ultra HD Fernseher der Welt.

Dongsheng Li, der Präsident und Generaldirektor der TCL Corporation, zählt 2015 zu den 20 einflussreichsten Unternehmern der Internet-Ära.

Der Wert der TCL-Gruppe überschreitet 10,9 Milliarden US-Dollar. TCL erscheint zum 1. Mal in den angesehenen BrandZ™ Top 100 der chinesischen Marken mit dem weltweit größten Wert.

Januar 2016: TCL wird auf der CES 2016 für den 110‘’ 4K UHD TCL-Fernseher mit gekrümmtem Bildschirm von der Consumer Technology Association (CTA)™ mit einem Innovation Award ausgezeichnet. TCL ernennt Alain Pakiry zum europäischen Generaldirektor von TCL Multimedia.

Diese Ernennung, die zu seiner aktuellen Stellung bei TCL Communication hinzukommt, markiert den Anfang einer neuen Entwicklungsphase für TCL in Europa.

TCL Manufacturer