TECHNOLOGIE

Hier ist eine Zusammenfassung der ersten Tage der IFA 2017

Teilen

Live aus Berlin

Entdecken Sie die Highlights über Innovation, Einführungen und Präsentation von Produkten von TCL im größten Saal der IFA.

 

31.August/ Ein Pressekonferenz im Zeichen der Innovation

Zahlreiche Journalisten aus der ganzen Welt haben die Einladung von TCL, von Geschäftsführer Li, der die Präsentation eröffnete, angenommen. Nach einem kurzen Rückblick, gab der Geschäftsführer der Gruppe einen Vorgeschmack auf europäische und globale Projekte, sowie auf neue Produkte.

Tiago Abreu, Senior-Produkt-Designer von TCL, stellte anschließend die neuen Premium-Fernseh-Modelle der Serie XESS, sowie die neuesten Technologien vor. Auf dem Programm stehen die Modelle X2 und X6- die Spitzenprodukte der Premium-Produkt-Erfahrung, die TCL unter der Spitzentechnologie vorstellen möchte.

X2, - der erste und einzige QLED Fernseher mit Android-System auf der Welt, mit JBL Soundsystem, wird voraussichtlich nächsten Herbst auf dem europäischen Markt erscheinen.

Zwischen Vorführung und integrierter, künstlicher Intelligenz, der Hervorhebung der Soundqualität und der Klarheit des Bildes, warten die Gäste, neugierig und ungeduldig auf diese neuen Funktionen auf dem High-Tech Markt.

Zwischen der Demonstration der eingebetteten künstlichen Intelligenz und der Hervorhebung der Qualität des Klanges und der Reinheit des Bildes sind die Gäste sichtbar neugierig und begierig, diese neuen, sehnsüchtig erwarteten High-Tech Funktionen von ganz nah miterleben zu dürfen.

Die Journalisten, die an der Demonstration des Spitzenmodells X2 teilnehmen durften, können sich glücklich schätzen und müssen nicht, wie die anderen, auf seine Erscheinung auf dem Markt warten.

Ein erstes, gelungenes Wochenende

Seit der Eröffnung am Freitag, um 10 Uhr, warten Fans, Beeinflusser und andere Technologie-Begeisterte, ungeduldig auf die Vorführungen der neuesten TCL Produkte.

Fotografen sind von der beeindruckenden Montage der TCL QLED Fernseher, in der Mitte des Standes begeistert. Mehrere Meter hoch und vollständig aus X2 Modellen bestehend, begrüßt er seine Besucher, wie ein Riese mit offenen Armen.

Der erste Tag endet mit der Übergabe des EISA Awards in der Kategorie: “Best Buy TV” 2017-2018. Wie bereits Mitte-August von der Presse angekündigt, wurde der Award für das Modell, C70 mit 55 Zoll im Rahmen einer offiziellen Zeremonie in einem Hotel, in der Nähe der IFA verliehen.

Die Aufmerksamkeit lag über diese ersten Tage hinweg vor allem auf den beiden, neuen Modellen der Serie XESS, noch genauer beim Modell X2, welcher in den nächsten Wochen auf dem europäischen Markt erhältlich sein wird.

Die Qualität, sowie das hauchdünne Design, die Bildqualität mit der Quantum Dots Technologie einem unglaublichen Sound dank des JBL Soundsystems dieses Modells, stehen im Mittelpunkt und sorgen für Aufmerksamkeit bei den ersten Messebesuchern.

Die Modelle P60 und C70, welche bereits auf dem europäischen Markt erhältlich sind, werden ebenfalls an einem Stand vorgeführt.

Die Vorführung des Android TVs mit der Fernbedienung Voice Search sorgte ebenfalls für Aufmerksamkeit: Besucher haben die Voice Search Funktionalität direkt vor Ort getestet. Die Meinungen sind einstimmig: Die Interaktivität und der einfache Zugang zum Inhalt tragen ganz besonders zur Attraktivität dieser Funktion bei.

So geht das erste Wochenende an der IFA zu Ende. Zufriedene Messebesucher konnten die neuesten Funktionalitäten von TCL Produkten bezüglich Technologie und Design entdecken und mit positiven und beeindruckenden Bildern nach Hause gehen.